Kaffee und Kuchen

„Ina, wolltest Du auch Kaffee trinken?“

„Jetzt?“

„Ja, oder später, wie Du möchtest.“

„Mit Kuchen?“

„Richtig.“

„Sind da schon welche zum Kaffee trinken?“

„Also im Gemeinschaftsraum sitzen schon einige.“

„Kenne ich die?“

„Ich denke schon.“

„Sind das nette Leute?“

„Ja.“

„Wie alt sind die alle die da sitzen?“

„Ungefähr alle in deinem Alter.“

„Oh Gott, man könnte meinen ich bin hier in einem Altersheim so wie Du redest.“

„Der Eindruck entsteht wirklich schnell,Ida“

„Zum Glück ist das nicht so.“

„Richtig, wo würde das dann Enden?“

„Aber wirklich.Dann bring mich da mal hin.“

„Ok.“

Advertisements

2 Antworten zu “Kaffee und Kuchen

  1. Ja, zum Glück ist sie nur in einem Altenpflegeheim, gelle,.. 😉

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s