Tagesarchiv: 2. Oktober 2010

Spanien

Herr B. hat seine Mutter bei uns, er kommt in das Schwesternzimmer:

„Sven, ich fahre wieder 3 Monate nach Spanien.“

„Oh, na dann viel Spaß!“

„Ja, ihr müsst dann nach Mutter schauen.“

„Ja, machen wir.“

„Und wenn es kälter wird dann zieht ihr eine Strickjacke über.“

„Ach so, gut das Du es sagst, ich wollte ihr eigentlich im tiefsten Winter Minirock und T-Shirt anziehen.“

„NEEEE, sie friert doch so.Sie hat eine rosa und eine blaue Jacke“

„Ne, alles klar, wird gemacht.“

„Aber wirklich.“

„Ganz wirklich.“

Mist, ich dachte das die Bewohnerin nackt im Dezember auf der Station leben kann, aber das kann ich nun vergessen…..

Tabletten

Frau Ö., dement, nimmt nur sehr ungern ihre Tabletten, an manchen Tagen braucht man sehr viel Überedungskunst damit die Medizin eingenommen wird.
An diesem Tag war es wieder soweit, Frau Ö. hatte wieder eine starke Abneigung gegen die Pillen. Also mit ihr geredet, sie nimmt den Pott mit den beiden Tabletten in die Hand und wollte sie gerade in den Mund nehmen. In diesem Moment kommt unser Praktikant in den Raum und sagt:
„Frau Ö, sie wollen doch die Tabletten nicht mehr nehmen, oder doch?“

Natürlich stellt Frau Ö. die Tabletten wieder auf den Tisch und nimmt sie diesen Tag nicht mehr.

„Man, kannste ihr doch so nicht sagen, Du weißt doch wie schwer sie sich damit tut.“

„Ja, habs vergessen.“

………
Hrmpf…