Eier

Frau N. fragt mich:

„Sven, was gibt es heute Abend leckeres?“

„Oh keine Ahnung, auf jeden Fall sind Spiegeleier dabei.“

„Hui, die sind nicht gut für Frauen!“

„So?“

„Jaha, wenn der Mann zu viele Spiegeleier verköstigt dann ist das sehr sehr schlecht.Natürlich für die Frau.“

„Na schau an.“

„Genau, der Mann ist dann so, tzja, wie soll ich sagen, er ist, na, also dann will er wohl, na, mit der Frau und so. Mensch Du weißt doch was ich meine,Kerl nochmal.“

„Du willst also sagen das deine 7 Kinder auch durch die Hilfe von Spiegeleiern, die dein Mann gegessen hat entstanden sind.“

„Ja, so kann man es auch sehen.“

Advertisements

2 Antworten zu “Eier

  1. Niedlich wie die alten Damen um das Thema herum reden.Ich kann bei sowas gar nicht die Fassung halten.P.S.: Schön das Du wieder öfters bloggst!

    Gefällt mir

  2. Ich kugel mich… 😀

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s