Schildkröte

Einige Bewohner schauen im TV Eisbär,Affe und Zebra oder wie diese Zoosendungen sich nennen.
Ein Tierpfleger ist auch am arbeiten, er hat eine Schildkröte im Gehege.

„Was ist das für ein Tier?“ fragt Frau Ö.

„Das ist ein Hund.“

„Quatsch Sven, ein Hund, das ist doch kein Hund.“

„Doch, eine ganz seltene Rasse, leben nur noch in dem Zoo dort.“

„Das gibt es doch nicht.“

„Und wie es das gibt, siehste doch.“

Frau P. mischt sich ein:

„Lass dich nicht auf den Arm nehmen vom Sven, der muss noch seine Medizin nehmen.“

„Ist das kein Hund?“

„NEIN, eine Schildkröte.Kennste doch.“

„Nein, ich habe noch nie eine Schildkröte gesehen.“

„Das gibts doch gar nicht. Ich höre wohl nicht richtig.“

„Ich schwöre es, ich sehe zum ersten Mal in meinem Leben eine Schildkröte.Aber die läuft da so langsam im Gehege wie der Sven auf Station.“

„Haha, wie lustig. Ich dusche dich heute Abend eiskalt ab, aber auch so langsam wie die Schildkröte sich bewegt.“

„Ne, im Ernst Sven, ich habe noch nie so ein Tier gesehen, das kannst Du mir wirklich glauben.“

So ganz traue ich dem Braten noch nicht, aber das bekomme ich noch irgendwie raus….

Advertisements

4 Antworten zu “Schildkröte

  1. Ich bin immer wieder von Neuem erstaunt, wie populär die Zoosendungen bei den Heimbewohnerinnen sind. Es scheint kein Regionalprogramm zu geben, das nicht seine Zoosendung hätte. Man kann ganze Nachmittage bestücken. Und jede Menge Gesprächsanläße geben sie auch – und alle sind glücklich, außer wenn zu viele Reptilien dran sind (was ist denn das für ein ekelhaftes Vieh?).

    Gefällt mir

  2. solche bewohner sind doch immer lustig,ist auf jeden fall lockere stimmung in eurem haus

    Gefällt mir

  3. *schmunzel*

    Ich kenn das, bin grad in Ausbildung zur FSOB-A,….bitte mehr von deinen Geschichten!! ;o)

    Lg
    Freigeist

    Gefällt mir

  4. Vielleicht erinnert sie sich an die Schildkröte in Zusammenhang mit Puppen oder Tischtennisbällen, die sie erlebt haben könnte:
    http://www.schildkroet.de/

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s