Tattoo

Zwei Bewohnerinnen einer anderen Station sprachen mit einer Besucherin über die Tattoos am gesamten Arm plus Hand. Die Besucherin erklärte und erklärte jedes Tattoo.

„Ah, ja.“, „Schön!“, „Ach, schau an!“ usw waren die üblichen Floskeln. 

Kurze Zeit später spazierten die Bewohnerinnen weiter, sie redeten miteinander:

„Wie findest du diese bunten Arme?“

„Muss jeder selbst wissen, ich bin nicht neidisch.“

„Ich auch nicht. Aber ein paar schöne Motive waren dabei.“

„…. jaoh. Aber die hat bestimmt zu Hause keinen Fernseher und hat sich deshalb die Arme anmalen lassen. Da hat sie ja genug zu gucken.“

„Vielleicht ist das so.“

Kann sein. Zumindest spart man sich die lästige Sucherei nach der Fernbedienung.

Advertisements

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s