Po

„Na, traust dich ja doch noch hier herein.“ sagte mir eine Bewohnerin als ich in ihr Zimmer ging.

„Na klar, bin doch kein Feigling!“

„Na ja. Aber mein Mutter hat dich gut erwischt…. sie hat dir richtig schön in den Hintern gebissen! Jetzt sitzt sie da hinten am Fenster.“ sagte sie.

„Jaha, deswegen bin ich hier, hat mir sehr gefallen, kann wiederholt werden!“

„NEIN! Das sollte dir keine Freude bereiten!“ erklärte sie mir.

„Ach soooo, das war eine Strafe. Dann war ich ganz böse heute und muss nochmal bestraft werden!“

„Hau bloß ab, wenn meine Mutter das hört!“

Leider gab es keine Strafe mehr von der Mama. 

Eine Antwort zu “Po

  1. Vielleicht war das einer der kurzen lichten Momente der Bewohnerin.. ganz zum Schluss..
    Ich mag das, wenn ich den Eindruck habe, n bisschen was von unserer scheinbaren Realität kommt noch an.. zumindest in diesem Stadium..
    Ich wüsste nicht, wie man sonst dieses Arbeit, bei aller Professionalität aushalten könnte..
    In der Notaufnahme bei uns , darf ich mich dann um solche Patienten kümmern… als hätte ich bessere Nerven… hab ich aber nicht… nur vielleicht und manchmal einen anderen Zugang.
    Gruss S.

    Gefällt 1 Person

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s