Strom

Gardinen zugezogen, Licht aus. Bewohnerin liegt mit Taschenlampe und Brille auf der Nase im Bett, ich mache das Licht an, sie schaut mich mit einem Blick an als hätte ich das Licht höchstpersönlich erfunden.

„Hier gibt das Strom?“

Ja!

Advertisements

6 Antworten zu “Strom

  1. Das könnte meine Tochter (12 Jahre) sein.

    Gefällt mir

  2. stuttgarterapothekerin

    Hatte sie noch keine Runde im Keller auf dem Fahrrad-Ergometer drehen müssen? Oder habt Ihr so viele Bewohner, dass ein mal rum so lange dauert?
    *duckandcover*

    Gefällt mir

  3. Und fließend warm Wasser

    Gefällt 1 Person

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s