Erklärung

Eine Bewohnerin einer anderen Station spricht mich an:

„Können Sie mal eine Schwester von meiner Station holen?“ fragt sie.

„Vielleicht kann ich auch schnell helfen?“ frage ich.

„Nun ja, junger Mann. Meine Unterhose ist nass weil ich in die Hose gemacht habe, einen anderen Grund kann ich für die Feuchtigkeit da unten nicht erkennen. Es gibt einfach keinen anderen Grund.“ sagt sie.

Ist das auch geklärt. Eine Schwester werde ich da doch noch schnell finden.

Advertisements

3 Antworten zu “Erklärung

  1. Gibt es bei euch im Heim wirklich geschlechtergetrennte Betreuung in solchen Fällen?

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s