Wärmflasche

Gespräch im Speisesaal zwischen Schülerin und Bewohner:

„Du, ich brauche die Wärmflasche jetzt nicht mehr.“ sagt der Bewohner zur Schülerin.

„Wo ist denn da eine Wärmflasche?“ fragt die Schülerin.

„Na am Arsch. Da ist es warm und es stinkt auch.“ sagt der Bewohner.

So, eine stinkende Wärmflasche am Gesäß.

„Ich wette 100€! Da ist keine Wärmflasche!“ flüstere ich der Schülerin im vorbeigehen ins Ohr.

„Du bist bescheuert!“ sagt sie.

Trotzdem hätte ich die Wette gewonnen.

Advertisements

6 Antworten zu “Wärmflasche

  1. eher Fango… *hust* *duck und weg*

    Gefällt mir

  2. Fango wärmt auch schön…
    Jetzt muss ich mal ernst werden:
    Soll der Herr Altenheimblogger armen Schülerinen per Wette, den Verlust ihres Wochennettos anbieten? *ernst guck*

    Gefällt mir

  3. Gut, dass du weit genug weg bist!
    Sonst bliebe ja kein zu verwettendes Azubigehalt für mich übrig 🙂

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s