Schlaf!

Die Angehörige von Frau St. ruft an:

„Ja, ich bin die Nichte von Frau St., ich wollte am Freitag gerne vorbei kommen!“

„Klar, machen Sie das!“

„Ja, schläft Tantchen noch immer so viel?“

„Mmmh, sie nimmt das Frühstück gegen 8:30h ein und legt sich dann wieder in das Bett. Sie steht dann meist gegen 11h wieder auf.“ sage ich.

„Mmmmmmmh, naaaaaja, wundert mich nicht.“ antwortet sie.

„Wie meinen Sie das?“ frage ich.

„Nun, ich bin mir durchaus der hohen Menge an Beruhigungsmitteln und Schlaftabletten bewusst. Meine Tante ist da keine Ausnahme.“

„Was erzählen Sie da für einen Blödsinn? Ziemlich lächerlich was Sie mir da auftischen. Und garantiert sinnfrei.“

„Na, wenn Sie sich da sicher sind.“ antwortet sie trocken.

„Natürlich. Aber Sie kennen sich da ja wohl besser aus.“

„Man bekommt auch keine Antwort wenn man mal anruft.“meint sie.

„Ja, fragen Sie mich doch, ich bin doch am Telefon.“ sage ich.

„Gut.Also: Bekommt meine Tante Schlaftabletten?“

„Nein.“

„Tzja, Sie würden es mir eh nicht sagen!“ meckert sie.

„Sie glauben mir nichts, hat keinen Zweck.“ raune ich zurück.

„Ich besuche Tantchen am Freitag. Ist das in Ordnung?“

„Selbstverständlich. Wenn ich vorher informiert bin ist das kein Problem. Dann brauche ich der Frau St. nach dem Frühstück keine mit dem Knüppel überziehen, sie wird dann wach sein.“

„Gott, wie Sie reden.Schrecklich!“

„Habe ich gerade alles von Ihnen gelernt. Blödsinn wird mit Blödsinn beantwortet.“

Alte Zippe.

Advertisements

7 Antworten zu “Schlaf!

  1. Endlich mal wieder ein neuer Eintrag! Bin vor etwa einer Woche zufällig draufgestoßen und bin total begeistert. Es gibt wirklich viel zu wenig Pfleger wie dich, die von meiner Oma (dement) machen den Eindruck als ob sie zum Tod verurteilt worden. Deine Art finde ich wirklich gut 🙂
    Bei diesem Vorfall war deine Reaktion auch berechtigt, also das die Leute immer das Schlechteste denken müssen…
    Lg Jeanette

    Gefällt mir

  2. Die Nichte einer unserer höchstbetagten Damen führt bei jedem ihrer wöchentlichen Besuche immer und immer wieder heftigste Wortgefechte mit meinem Vorgesetzten, der Dame von der Buchhaltung, und dem Direktor, weil sie völligst stur und auch dumm davon überzeugt ist, jeder, aber auch wirklich jeder von uns würde sie und ihre Tante über’s Ohr hauen… 😕

    Gefällt mir

  3. Ja solche Angehörige kennt wohl jeder. Wie heißt es so schön: Blöd bleibt blöd, da helfen keine Pillen.

    Gefällt mir

  4. Da bleibt mir glatt die Luft weg, bei einer solchen Tussi am Telefon. Gut gekontert.

    Gefällt mir

  5. Das war aber ein langer Urlaub. Ich hoffe, das Du Dich gut erholt hast und hier viele Einträge folgen.

    Gruß Arne

    Gefällt mir

  6. Yeah! Da isser wieder! 😀

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s