Psychiatrie

Hr. S., er wohnt auf einer anderen Station, ist gefallen.
Unser Praktikant und ich haben ihm wieder vom Boden hoch geholfen, der Mann ist nicht gerade ein Fliegengewicht.

Platzwunde am Kopf, also zur Ambulanz in das Krankenhaus, 1 Minute Fußweg.

Nach einigen Stunden rief ich auf der Station an wo der Mann wohnt:

„Und? Wie gehts unserem Sturzfreund?“

„Hör auf, die haben gerade angerufen. Er leidet ja an Demenz, sollte aufstehen, hat dies aber nicht gemacht, er hat gar nicht kapiert was die von ihm wollten.“

„Aha.“

„Ja, und dann rief eine Schwester an, wir sollten doch mal mit 3 Schwestern vorbei kommen und helfen. Wo soll ich 3 Schwestern so schnell herbekommen?“

„Ticken die noch? Was machen die denn wenn jemand von zu Hause kommt und an Demenz leidet und nicht aufstehen will? Da laufen genug Pfleger herum.“

„Ja, und der Doc wollte unseren Bewohner dann in die Psyhiatrie einweisen lassen!“

„Hä? Warum das?“

„Weil er nicht aufstehen will!“

„Habt ihr gesagt das er an Demenz leidet?“

„Sicher, aber der Arzt kapiert das nicht. Die Schülerin, die mitgegangen und dort noch immer ist hat das auch hundert Mal erklärt.“

So schnell kann man in der „Klapsmühle“ landen.

Er kam dann aber doch noch am gleichen Tag in das Heim zurück.

Advertisements

3 Antworten zu “Psychiatrie

  1. Sollte man das nicht der Ärztekammer o.ä. melden, damit er aufgeklärt und ggf. weitere Fehldiagnosen verhindert werden können?

    Als ich als Bisexueller nicht Blutspenden durfte, ein Freund als Schwuler aber schon (er war bei der anderen Ärztin von zweien dort), habe ich anschließend beim DRK angerufen. Da er den Fragebogen aber wahrheitsgemäß ausgefüllt hat, würde sein Blut eh weggeschmissen werden. Ich habe dann noch gemeint, dass sie doch bitte die Ärztin aufklären, damit nicht noch weitere für den Müll Blut hergeben.

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s