Grab

Ich war einige Tage wegen einer Kehlkopfentzündung nicht im Dienst, als ich wieder arbeiten musste sahen mich 2 Bewohnerinnen:
„Sven, biste wieder da!“

„Ja.“

„Immer noch krank?“

„Ne, alles wieder in Ordnung, bin dem Sensemann gerade so entkommen.“

„Oha, dann biste hier aber falsch.“

„Wieso das?“

„Wir stehen alle mit einem Bein im Grab.“

„Ja? Dann habt ihr aber nicht tief gegraben, ich sehe euch ja noch.“

„Das geht immer nur ein Stück am Tag, wird immer tiefer das Loch.“

Auch eine Möglichkeit mit dem Alter umzugehen.

Advertisements

3 Antworten zu “Grab

  1. Seeeehr schwarzer Humor – gefällt mir.

    Gefällt mir

  2. Find ich klasse. Ist ja nun mal auch die Wahrheit. Sterben gehört dazu.

    Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s